Spring naar content
Ausführliche Beschreibung der vorgewählten Orgel

Quelle: LP-hoes.

Quelle: LP-hoes

Fürstenfeldbruck, Deutschland (Bayern) - Stiftskirche (Ehemalige Zisterzienser-Klosterkirche (Katholische Pfarrgemeinde Sankt Magdalena)
Gemeinde: Fürstenfeldbruck
Adresse:

Beschreibung nr.: 2015247. Import Datum: 01/01/2006. Letzte Mutationen: 20/03/2018. Daten aus 2018.

Gebaut von: Johann Georg Fux (1736)

JahrOrgelbauerOpusAktivität
1736 Johann Georg Fux  Neubau
1978 Sandtner Orgelbau64 Restaurierung


Technische Daten
Hauptwerk11
Oberwerk8
Pedal8
Gesamtzahl der Stimmen27
Tonumfang ManualCDEFGA-c'''
Tonumfang PedalCDEFGA-a
TastentrakturMechanisch
RegistertrakturMechanisch
Windlade(n)Sleeplade

Disposition
Hauptwerk: Violon 16', Principal 8', Fletten Offen 8', Quintadena 8', Octav 4', Fletten 4', Quint 2 2/3', Superoctav 2', Terz 2 fach (2'+1 3/5'), Mixtur 5 fach (1 1/3'), Cimpl 3 fach (1').
Oberwerk: Holzprincipal 8', Coppl 8', Violdigambe 8', Salicat 8', Octav 4', Spitzfletten 2', Sesquialter 2 fach (1 1/3'+4/5'), Cimpl 3 fach (1/2').
Pedal: Großportun 32', Principalbaß 16', Subbaß 16', Petalprincipal 8', Quintbaß 5 1/3', Petaloctav 4', Pedalmixtur 6 fach (4'), Trompas 16'.

Literatur
  • Orgeln in Altbayern / Georg Brenninger. - 2. überarb. u. erw. Auflage. - München : Bruckmann, 1982.
  • Berühmte Orgeln : Meisterwerke europäischer Orgelbauer / Ursula und Ulrich Rüge. - Hamburg : Nikol Verlagsgesellschaft mbH, 1994.
  • Orgelführer Deutschland / Karl-Heinz Göttert, Eckhard Isenberg. - Kassel [et al...] : Bärenreiter, 1998.
Aufnahmen
  • Orgel und Flöte im Opernstil : Romantische italienische Musik / Roland Muhr, orgel m.m.v. Alexandra Muhr, fluit. - Motette-Ursina MOT 20 341 (CD). - 2009.
  • Sternstunden Barocker Orgelkunst / Roland Muhr. - Motette M 10791 (CD).

Quelle: Ansichtkaart.
Quelle: Ansichtkaart