Spring naar content
Ausführliche Beschreibung der vorgewählten Orgel

Bild: Jörg R. Becker.

Bild: Jörg R. Becker

Helgoland, Deutschland (Schleswig-Holstein) - Evangelische Sankt Nicolaikirche

Beschreibung nr.: 2011184. Import Datum: 16/06/2005. Letzte Mutationen: 25/08/2006. Daten aus 2006.

Gebaut von: Alfred Führer Orgelbau (1970)


Technische Daten
Hauptwerk9
Schwellwerk8
Pedal7
Gesamtzahl der Stimmen24
TastentrakturMechanisch
RegistertrakturElectrisch
Windlade(n)Sleeplade

Disposition
Hauptwerk: Pommer 16', Prinzipal 8', Spillpfeife 8', Oktave 4', Koppelflöte 4', Nasard 2 2/3', Gemshorn 2', Rauschpfeife 2 fach (2'+1 1/3'), Mixtur 5 fach (1 1/3').
Schwellwerk: Gedackt 8', Prinzipal 4', Rohrflöte 4', Oktave 2', Gemsquinte 1 1/3', Sesquialtera 2 fach, Scharff 4 fach (1'), Schalmey 8', Tremulant.
Pedal: Subbaß 16', Prinzipal 8', Spitzflöte 8', Choralbaß 4', Hohlflöte 2', Rauschbaß 3 fach (5 1/3'), Hintersatz 4 fach (2 2/3').
Koppeln: Hauptwerk - Schwellwerk, Pedal - Hauptwerk, Pedal - Schwellwerk.
Nebenregister und Spielhilfen: 2 freie Kombinationen, Tutti, Handregister ab.