Spring naar content
Ausführliche Beschreibung der vorgewählten Orgel

Mundelsheim, Deutschland (Baden-Württemberg) - Evangelische Nikolauskirche

Beschreibung nr.: 2010444. Import Datum: 27/04/2005. Letzte Mutationen: 18/12/2006. Daten aus 2006.

Gebaut von: Weimer (1789)

JahrOrgelbauerOpusAktivität
1789 Weimer  Neubau
1968 Rensch Orgelbau63 Restaurierung


Technische Daten
I. Manual8
II. Manual5
Pedal4
Gesamtzahl der Stimmen17
TastentrakturMechanisch
RegistertrakturMechanisch
Windlade(n)Sleeplade

Disposition
I. Manual: Principal 8', Großgedeckt 8', Viola di Gamba 8', Octave 4', Holzflöte 4', Superoctave 2', Sesquialter 2 fach, Mixtur 4 fach (1 1/3').
II. Manual: Lieblich Gedeckt 8', Principal 4', Spitzflöte 2', Quinte 1 1/3', Scharf 3 fach (1').
Pedal: Subbaß 16', Octavbaß 8', Rohrpommer 4', Hintersatz 3 fach (2 2/3').
Koppeln: I. Manual - II. Manual, Pedal - I. Manual.

Aufnahmen Die Weimer-Orgel 1789 der Nikolauskirche zu Mundelsheim / Hans Georg Pflüger. - Da Camera DaCa 77 107 (CD).